GetMyAds seriös…. – Unseriöse Network-Marketing-Plattformen, Vorsicht Abzocker!

Geld verdienen mit GetMyAds

Jetzt Kostenlos Anmelden

Register now for free

GetMyAds ist die neue Generation des Online Marketings, mit dem lukrativsten Werbenetzwerk im Internet und einem PayBack Programm das jeden Partner am Gewinn des Unternehmens beteiligt. 

Anmeldung ist kostenlos, keine Verpflichtungen, kein Abo

Sofortstart ist für JEDEN mit Erfolgsgarantie möglich

Ohne Bannerklicken und Werbung schauen

Keine Teilnahme an irgendwelchen Umfragen

Partner werden am Gewinn des Unternehmens beteiligt

Nach kurzer Zeit ein tägliches Einkommen von bis zu 500 $

Why GetMyAds will change your life …

  • more than 24,300 registered members worldwide in 34 countries
  • more than $14 million in paid commissions to Affiliates worldwide.
  • Immediate start for EACH registered member with guaranteed success.
  • Beginners can earn up to 327 USD per day, much more so for professionals.
  • Registration is free, no hidden fees, no subscription

REGISTRIERUNG: https://getmyads.com/r/98883
GetMyAds: erste Erfahrungen
GetMyAds ist ein internationales Werbenetzwerk mit einem PayBack Programm. Es wird offiziell mit einer Umsatzbeteiligung von über 1% geworben. Wir zeigen Ihnen unsere Erfahrungen und ob bzw. wie es funktioniert.
So funktioniert GetMyAds
GetMyAds wird dem Bereich des „Revenue Sharings“ zugeordnet -abgekürzt RevShare-.
Eingetragen als Betreiber ist die GetMyAds Traffic Solutions Ltd.
Room 1120, Lee Garden one
33 Hysan Avenue Causeway Bay – Hong Kong
Als Geschäftsführer fungiert ein Frank Hanson. Nach eigenen Angaben steht die Website seit Februar 2016 jedem offen.
GetMyAds.com gibt es in sieben Sprachen: Englisch, Deutsch, Russisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch und Französisch -AGB nur auf Englisch-. Die Website ist auf Hochglanz getrimmt. Vorhanden ist eine umfangreiche FAQ-Sektion, Marketingtools wie z.B. Erklärvideos, sogar eine Landingpage ist inbegriffen.
Kunden erwerben sogenannte „Token“ im Wert von je $50, um Werbung zu schalten. Mit den Token können intern alle Produkte und Angebote bezahlt werden.
Aktive Token nehmen 600 Tage lang an einem PayPack Programm teil. Von jedem verkauften Token gehen 40% -entspricht $20- in diesen PayBack Pool. Aus diesem erhalten Mitglieder jede Stunde eine Rückvergütung auf ihre getätigte Werbebuchung. Diese beträgt derzeit 1% am Tag.
50% dieser Rückvergütung werden auf Ihrem Provisionskonto gutgeschrieben -können ausgezahlt werden- und die anderen 50% Ihrem Rebuy-Konto, mit dem Sie nur neue Token kaufen können.
Partner werben
GetMyAds kann nur so lange funktionieren, wie auch weitere Partner und Einzahlungen akquiriert werden. Daher gibt es folgendes Partnerprogramm:
Wenn Sie neue Partner gewinnen, erhalten Sie 12 Prozent für jeden Token, den dieser Partner kauft. Das entspricht $6. Ebenfalls 12 Prozent erhalten Sie, wenn Ihr direkt geworbener Partner auch neue Kunden wirbt und diese auch Token erwerben.
Ein- und Auszahlungen
Für Einzahlungen erhalten Sie eine Rechnung. Token kaufen sind möglich über:
⦁ angesammeltes Guthaben
⦁ Sofortüberweisung
⦁ normale Banküberweisung
⦁ VISA und MasterCard
⦁ Payeer
⦁ 2Pay4You
Auszahlungen sind ab $20 möglich:
⦁ 2Pay4You
⦁ Payeer
⦁ Banküberweisung -hier ab $300-
Werbung schalten
GetMyAds schaltet laut eigener Aussage die Werbung in über 75 Werbenetzwerken. Leider sind diese nicht ermittelbar bzw. transparent. Für ein Token erhalten Sie 200 Klicks.
Ist GetMyAds seriös?
Die Frage, ob GetMyAds seriös ist, können wir nicht beantworten. Uns sind aber folgende Unstimmigkeiten aufgefallen:
⦁ Den Geschäftsführer von GetMyAds, Frank Hanson, konnten wir nicht ausfindig machen.
⦁ Die Firmenadresse in Hong Kong trägt nicht unbedingt zur Transparenz bei.
⦁ Eine Übersicht, woher der Traffic stammt und die Klicks generiert werden, fehlt bisher. Funktioniert aber einwandfrei, wurde über den Link meiner Webseite und Produktvideos mehrmals getestet mit großem Erfolg.

Fazit und Gesamteinschätzung
GetMyAds macht auf den ersten Blick einen aufgeräumten und hochprofessionellen Eindruck. Tatsache ist, dass die genannte Rückvergütung von 1% auch in Wirklichkeit besteht. Auszahlungen wurden bisher zügig und ordnungsgemäß getätigt. Mit dem gesamten Leistungs- u. Angebotsumfang sind wir bisher absolut zufrieden. Eine Teilnahme stellt trotzdem ein spekulatives Risiko dar.

Strategie für RevShare-Programme
Was ist denn nun die richtige Strategie? Wir bewegen uns im Bereich des „Revenue Sharings“, das bedeutet eine 100%-Garantie gibt es nicht und wird es auch nicht geben. Generell empfehlen wir nach Möglichkeit eine Risikodiversifizierung. Das bedeutet, dass Sie nicht alles in eine Plattform investieren, sondern sich einige ansehen und sich die Unternehmen herauspicken, bei denen Sie
a- ein gutes Gefühl haben und
b- sich mit Ihren Zielen decken.
Nehmen Sie für eine Investition nie einen Kredit auf und denken Sie daran, dass diese Beteiligung kein Baustein einer Altersvorsorge sein kann, sondern ein nicht planbares Zusatzeinkommen.

Gewerbetreibende mit dem Wunsch einer Werbeschaltung können sich auch an dem deutschen Unternehmen PromYcom orientieren.
Werbelink de: http://celine123.promycom.de

Vorsicht bei folgenden Network-Marketing-Plattformen:
1. PayAdShares.com
2. RevShareAdvertising.com
3. BluetrafficAds.com
4. AdBubbler.com
5. AdvertsDoubler.com
Meine Empfehlung:
– Finger weg von diesen Plattformen!
– Hier werdet Ihr nur abgezockt und/oder -legal- betrogen !!!